Pullman City Kl. 4a und 4b

Pullman City Kl. 4a und 4b

mit Übernachtung

Die vierten Klassen unternahmen ihre „Grundschulabschlussfahrt 2024“ in die Westernstadt Pullman City nach Eging am See.
Die Blockhütten konnten sofort nach Ankunft bezogen werden. Nachdem sich alle häuslich eingerichtet hatten, gingen wir gemeinsam das Gelände ab. Die Kinder erkundeten im Anschluss mit Freude den Niederseilgarten. Zum Mittagessen wurde nicht nur gegessen, sondern zusammen mit dem „Mexikaner“ auch gesungen (OldMac Donald had a farm). Nachmittags wurde „Gold“ gewaschen. Viele Kinder freuten sich über zahlreiche Schätze! Danach wurde am Lagerfeuer gegrillt. Am Abend besuchten wir die Vorstellung „Der Ölprinz“ im Rahmen der „Karl- May- Festspiele“. Ein 80- köpfiges Ensemble – um Winnetou und seinen Blutsbruder Old Shatterhand – nahmen uns mit in ein actionreiches Abenteuer im Wilden Westen mit verwegenen Cowboys und Indianern, zwielichtigen Banditen, unerschrockenen Pferden, waghalsigen Stunts, spektakulären Explosionen und stimmungsvoller Musik.
Am nächsten Morgen stärkten sich alle beim Frühstücksbüfett und nahmen dann am „Trapper- Lauf“ teil, einer Schnitzeljagd quer durch Pullman City.

Datum

04. - 05.07.2024
Vorbei!

Uhrzeit

Ganztägig
Kategorie
error: Inhalt ist geschützt!!